Samstag, 3. Dezember 2016

Berlin hat einen neuen Kaffee-Experten - Die Espressonisten sind da

Die Espressonisten seit Okt.2016 in Berlin
Wenn jemand etwas vom Kaffee versteht, dann ist Patrick und seine Frau plus Team. Lange Zeit sind Sie schon in Potsdam ansässig (hier mein Post). Dort besuche ich die Espressonisten regelmäßig.
Nun endlich sind Sie in Berlin angekommen mit einer neuen Niederlassung direkt in der Touristen-Hochburg am Checkpoint Charlie.
Der Laden ist so schön. Der Fokus liegt bei den Espressonisten sowieso auf italienische Kaffeeart und dieser neue Laden führt durch die italienischen Regionen plus Showroom für die tollen Siebträgermaschinen. U.a. gibt es dort die Slayer (die hätte ich so gerne, aber ist etwas zu teuer für mich).

Ja, was soll ich noch sagen, der Laden ist einfach geil. Ich war direkt am Tag der Eröffnung dort. Du gehst rein und der Laden spricht zu Dir: "Hallo Alter, komm rein, mach es Dir auf der tollen Fensterbank gemütlich, nehme einen perfekten Cappuccino und dann lass es Dir gut gehen." Das tat ich, so viel ist sicher.
Der perfekte Cappuccino
Ich genieße und grinse die ganze Zeit und bin gleichzeitig so voller Freude, dass so etwas Schönes geschaffen wurde, von Menschen mit Leidenschaft für Kaffee.
Cafébereich und Teile der Showrooms.
Fazit: Der Laden ist geil. I LIKE VERY MUCH.
Adresse: Zimmerstr. 90, Berlin
Web: https://espressonisten.de/berlin/
Facebook: https://de-de.facebook.com/Espressonisten/

Es ist schön, dass solche Menschen sich selbständig machen und mit Ihren Ideen andere Menschen beglücken, weiter so.
In diesem Sinne, es grüßt ganz lieb
C.M.

Keine Kommentare:

Kommentar posten