Donnerstag, 31. Dezember 2015

2015 Rückblick: Meine liebsten Café Entdeckungen - Die Top 11 für 2015

In meinen Blogs konzentriere ich mich immer auf das Schöne und Positive. Daher poste ich nur über Cafés, die mir wirklich gefallen. All die Cafés, die schlechte Erzeugnisse produzierten, vergesse ich sofort.
Die tollen Cafés, die ich finden durfte, markiere ich auf meiner Google-Map Landkarte für Kaffee-Endeckungen.
In 2015 war ich leider nicht oft international unterwegs, doch ich hatte wirklich das Glück einige tolle Leute und Cafés kennenzulernen:


Hier meine Top 11 Café-Liste in Deutschland für 2015

Die Liste ist nach deutschen Städten sortiert. In allen Cafés bekommt man hervorragende Kaffees und die Baristi beherrschen Latte Art. Darüber hinaus hat jedes Café seine ganz eigene Note und somit etwas ganz besonderes für mich
  • Berlin: No Glory No Fire
    Wunderschöner Strassenbereich und der beste Croissant in Berlin

  • Berlin: What do you fancy love?
    Beste Smoothies in der Stadt und coole Foto-Wand-Art, besonders cooler Laden für junge Leute
  • Berlin: Chapter One
    Idealer Ort für eine Pause nach dem Marktbesuch, Urban-Schick
  • Düsseldorf: Woyton
    3rd wave Coffee Oase im neuen Media-Hafen
  • Hamburg: Public Coffee Roasters
    Gemütlicher Laden, toller Cheesecake, selbst gerösteter Kaffee bei Quijote Coffee
  • Hamburg: Nord Coast Coffee Roastery
    Ruhiger Laden und tolle selbst geröstete Bohnen, wunderschöne kleine Strasse
  • Hamburg: The Coffee Shop
    Top Lage über Zara mit Blick auf das Wasser
  • Hamburg: Elbgold
    Experten am Start. Sehr guter selbst gerösteter Kaffee, besonders cooler Industrie-Schick und Nachbar von Tim Mälzer
  • Hamburg: torrefaktum Kaffeerösterei
    Sehr gemütlicher Laden, höchster Qualitätsanspruch
  • Köln: Van Dyck
    Nie besser in einem alten Friseur-Salon Kaffee getrunken mit dem Geruch von gerösteten Kaffee und netten Gesprächen mit den Nachbarn
  • Potsdam: Espressonisten
    Hier kriegst Du alles rund um Kaffee.
Zum Jahresanschluß ein Smoothie bei "What do you fancy love?"

In diesem Sinne ein tolles 2016
C.M.

Keine Kommentare:

Kommentar posten